Der SVE-MainBogen-JuniorCup 2017

 

 

Am Samstag, 11.2.2017, waren die Zuschauerränge der Barbarossahalle in Erlenbach recht gut gefüllt mit Eltern, Freunden und Interessierten der Spieler von insgesamt 22 Junior-Fußball-Mannschaften der Region.

 

Am Rand des Spielfelds fieberten Trainer und Betreuer gespannt mit.

 

Auf dem Spielfeld ging es mindestens so engagiert zur Sache wie bei den Großen. Die Ronaldos und Messis der Zukunft zeigten ihr Können.

 

Die Objekte der Begierden: Die Medaillen des SVE-MainBogen-Turniers.

 

Nach dem Turnier formierten sich alle Teilnehmer brav in Reihen, um die begehrten Medaillen zu erhalten. Die Übergabe der Medaillen und Urkunden wurde vorgenommen von Thomas Oswald, dem Jugend-Leiter des SV-Erlenbach, sowie von Emmi Becker und Claudia Müller-Bartels, den ersten und zweiten Vorsitzenden des MainBogen e.V.

 

Nicht nur die Sieger, jeder Teilnehmer erhielt von den Vorsitzenden eine persönliche Gratulation und die Medaille.

 

Zum Schluss wurden die obligatorischen Mannschaftsfotos der Sieger gemacht.

 

1. Sieger der U7: Vatanspor aus Aschaffenburg

 

2. Sieger der U7: SV Erlenbach

 

3. Sieger der U7: TuS Röllfeld

 

1. Sieger der U9: SV Stockstadt

 

2. Sieger der U9: DJK TuS Leider

 

3. Sieger der U9: SV Erlenbach

 

MainBogen bedankt sich bei den Verantwortlichen des SV Erlenbach, vor allem bei Thomas Oswald, für die wie immer perfekte und reibungslose Organisation der Veranstaltung.

Ein herzlicher Glückwunsch allen Siegern des Turniers!